Gesellschaft · 30. August 2018
Warum ich Waldorfpädagogik für eine gute Sache halte, lest ihr in diesem Blogbeitrag. Sehr subjektiv, befangen und ohne akademische Ansprüche ;)
Gesellschaft · 15. Mai 2018
„Angst ist ein schlechter Ratgeber“ heißt es im Volksmund und doch dient eine Politik der Angst mittlerweile offenkundig den Parteien dazu, Stimmen für die eigenen Interessen und Ziele zu bekommen. Statt der Wahrheit zu dienen und für die Menschen die bestmöglichen politischen Entscheidungen zu fällen, wird eben jene Wahrheit allzu gern gebeugt, gestreckt, und geschönt. Warum ich das überhaupt nicht gut finde und wir unbedingt wieder sachlich werden müssen, lest ihr hier.
Digitales · 25. März 2018
Jeder, der sich, seine Daten und seine Privatspähre im Netz, sei es auf dem Smartphone oder dem Rechner, mehr schützen möchte, sollte sich diesen Blogbeitrag durchlesen. Es wimmelt vor Tipps und Tricks und guten Links.
Gesellschaft · 20. Februar 2018
Warum Online Petitionen gar nicht so gut sind und kritisch hinterfragt werden sollten, lest ihr hier.